City of Freedom


Gemeinsam mit der Motorradszene und Gastronomen möchten wir Euch in der Stadt der Freiheit vom 10.09.-12.09.2021 willkommen heißen. In diesem Jahr bieten wir Euch daher zum ersten Mal ein umfassendes Angebot rund um die Demonstration, um Euren Aufenthalt in Berlin so angenehm wie möglich zu gestalten.

Zurecht wird die Frage zunehmend interessanter, was wir mit den Demonstrationen bewirken. Wir waren immer der Meinung, dass es einer Gemeinschaft bedarf, um tatsächlich etwas zu verändern. Daher habt Ihr mit „WELCOME TO THE CITY OF FREEDOM“ viele Möglichkeiten, Euch zu treffen, gemeinsam etwas zu unternehmen und Euch über die Hintergründe zu unseren Protesten zu informieren.

Viele Motorrad Clubs und Fahrgemeinschaften der Stadt freuen sich auf Euren Besuch. Neben der leiblichen Versorgung, bieten einige auch die Möglichkeit im Clubhaus zu übernachten. Da wir selbst Motorradfahrer sind, wissen wir, dass es für größere Gruppen oftmals schwierig ist Platz für ein gemeinsames Essen zu finden, hier und da auch mal eine kleine Reparatur vorgenommen werden muss oder man nicht durch die halbe Stadt fahren will, wenn man abends in einem Clubhaus mal ein paar Bier getrunken hat.
All das haben wir versucht, bei dieser Aktion zu berücksichtigen. Natürlich wird es in den kommenden Jahren besser werden. Aber wir hoffen, dass es auch schon in diesem Jahr ganz gut funktioniert und allem voran, dass Ihr Euch bei uns in Berlin willkommen fühlt.